Schlagwort-Archive: Roll-On

*Werbung* Arnidol |Produktvorstellung

Hallo meine Lieben,

ich darf euch heute Produkte von der Firma Arnidol vorstellen. Bei den Produkten handelt es sich um verschiedene Sticks, die wirklich praktisch im Alltag mit Kindern sind. Wer kennt es nicht, dass man seinem Kind gegen UV Strahlen, Insektenstiche, Prellungen und Blaue Flecken helfen möchte, aber manchmal einfach nicht das passende Produkt findet um dem Abhilfe zu schaffen. Für diese Situationen hat sich die Firma Arnidol echt etwas tolles einfallen lassen.


 

Für den Sommer gibt es von Arnidol einen sun Stick mit einen Lichtschutzfaktor 50+. Dieser Stick enthält eine Kombination aus Arnika und Sheabutter, sowie einen Sonnenfilter, der eine sofortige Schutzbarriere bildet und nicht über die Haut absorbiert wird. Durch diese Kombination der Inhaltsstoffe bietet der Stick einen hohen Schutz vor den schädlichen Sonnenstrahlen. Der Haut wird zudem auch Feuchtigkeit gespendet und ist wasserfest, somit können Kinder ohne große bedenken im Wasser planschen und trotzdem einen geeigneten Sonnenschutz haben.


 

Außerdem ist im Sommer die Hochsaison für die lästigen Biester namens Mücken, besonders mein Sohn ist in dieser Zeit fast täglich mit Mückenstichen übersät. Hierfür gibt es auch eine wunderbare Lösung der Firma Arnidol nämlich den Pic Roll-On. Er enthält Arnika und 6 weitere Inhaltsstoffe, wie z.B. Bestandteile des Weihrauchstrauches, Calendula und Aloe. Durch die Inhaltstoffe sorgt der Roll-On Stick für eine intensive Pflege der durch Insektenstiche gereizten Haut und lindert den Juckreiz. Man wendet ihn mit leicht massierenden Bewegungen direkt auf dem Stich an. Der Roll-On ist für Kinder ab 3 Monaten geeignet und Parabenfrei. Mein neuer Lebensretter! Wir sind begeistert und können den Roll-On Stick nur empfehlen! Mückenstiche tun damit auf jeden Fall nicht mehr weh und verschwinden in kürzester Zeit wieder.


 

Fast täglich kommt mein kleiner Sohn mit Blauen Flecken aus dem Kindergarten, weil er hingefallen ist oder ich als Mama mal wieder so dusselig war, dass ich mir den Fuß an unseren Couchtisch gestoßen habe. Für diese Momente gibt auch einen passenden Stick und zwar den bumb Stick, dieser ist ein Gelstift, der Schmerzen bei blauen Flecken oder Prellungen lindert und die Dauer verringert. Der Stick enthält Aromen von Arnika und Teufelskralle. Geeignet ist der Stick für Kinder ab 3 Monaten und sollte für eine bessere Wirkung mehrmals täglich angewendet werden. Das einzige was zu beachten ist, dass man den Stick nicht öfter als 10 x pro Tag anwenden darf und nicht bei offenen Wunden. Um einen stärkeren Effekt zu erzielen, kann der Stick im Kühlschrank aufbewahrt werden. Für über 200 Anwendungen ein Top Begleiter im Alltag.

Bei allen Produkten von Arnidol wurde die Hautverträglichkeit Kinderärztlich geprüft.

Alles zu dem Produkten von Arnidol findet ihr auch auf der Homepage www.arnidol.com/de

Vielen Dank, an die Firma Arnidol, die mir die Produkte freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

 

Werbeanzeigen