Schlagwort-Archive: Gesichtspflege

*Werbung* Alcina Skin Manager Bodyguard & Perfektionist |Produkttest

Hallo meine Lieben,

viele die mir bereits auf Instagram folgen haben es vielleicht schon gesehen. Ich durfte für brandsyoulove.de von der Marke Alcina Skin Manager den Bodyguard und den Perfektionist ausgiebig testen. Vielen Dank nochmals dafür.

IMG_20180120_145818_099.jpg

Das Herstellerversprechen


Der Skin Manager Perfektionist bietet einen Sofort-Matt-Effekt, dass bedeutet wenn ihr zu fettiger, Mischhaut oder leicht trockener Haut neigt wird durch die enthaltenen Öl-absorbierenden Eigenschaften eurer Haut vor dem glänzen vorgebeugt. Ihr erhaltet durch das Fluid ein Mattes Finish, welches sich seidig anfühlt und eure Poren nicht verstopft. Die Poren werden verfeinert und die Haut sieht glatter aus. Dieses Produkt eignet sich auch als Make -up Unterlage und verspricht ein langanhaltendes Ergebnis.


Der Skin Manager Bodyguard gibt eurer Haut eine Art Schutz. Er gibt der Haut leistungsstarken, atmungsaktiven Schutzfilm, der dafür sorgt, dass jegliche Schmutzpartikel von eurer abgewehrt werden. Die Textur ist leicht und zieht schnell in die Haut ein. Sie bewahrt außerdem die Haut vor frühzeitiger Hautalterung und Pigmentflecken. Sie ist mit anderen Cremes kombinierbar.

Mein Fazit


Als erstes wollte ich euch sagen, dass man dank des Powder Fluids keine anderen Primer mehr als Untergrund benutzen muss, denn das Make-up hält auch so den ganzen Tag. Die Haut fühlte sich nach der Anwendung des Powder Fluids wie frisch gepudert an, jedoch hatte man immer noch ein weiches Hautgefühl. Man braucht seine Haut nach dem Auftrag einer Foundation überhaupt nicht mehr zu pudern, da man den ganzen Tag ein Mattes Finish im Gesicht hat.

Kommen wir nun zu dem Skin Manager Bodyguard. Ich konnte nach einer kurzen Zeit der Anwendung schon direkt sehen, dass meine Haut viel ebenmäßiger wurde als zuvor. Bei der Anwendung beider Produkte konnte ich feststellen, dass die Poren sich verkleinert haben und man einfach frischer aussah. Zudem fühlte sich die Haut super weich an. Ob der Bodyguard wirklich die Haut vor Schmutzpartikeln schützt konnte ich leider nicht feststellen, aber ich bin von beiden Produkten ziemlich überzeugt. Es sind auf jeden Fall Produkte, die ich euch sehr ans Herz legen kann und die auch wirklich funktionieren.

 

Werbeanzeigen

*Werbung* Vichy regenerierende Creme & Maske SLOW ÂGE |Produkttest

Hallo meine Lieben,

ab Feburar 2018 gibt es von Vichy eine Nachtpflege aus der SLOW ÂGE Reihe. Die regenerierende Creme & Maske besteht aus antioxidativen Baicalin und Thermalwasser. Damit schenkt sie der Haut wirksamsten Schlaf und verbessert die Sauerstoffversorgung über Nacht. Die Entstehung von Zeichen der Hautalterung wird so verlangsamt. Ich darf sie freundlicherweise vorab testen. Vielen Dank nochmals dafür.

 

Was ist die SLOW ÂGE Nacht?


  • SLOW ÂGE Nacht kombiniert natürliche und hochwirksame Aktivstoffe in einer einzigartigen Formel: Reines Resveratrol verbessert die Hautatmung und Antioxidans aus der Baicalin-Wurzel verlangsamt die Hautalterung und stärkt die natürliche Ausstrahlung
  • Sie verjüngt die Haut im Schlaf und beschleunigt den natürlichen Regenerations-Prozess der Haut
  • Sie verbessert die Sauerstoffversorgung der Haut und verbessert die Entstehung von Zeichen der Hautalterung

 

Mein Fazit


Die Creme & Maske in einem hat einen braunlichen Ton der nach dem Auftrag auf der Haut verschwindet. Das Produkt zieht innerhalb weniger Sekunden komplett in die Haut ein. Die Haut fühlt sich nach dem verteilen super weich und frisch an. Man merkt über Nacht einen deutlichen Unterschied und zwar sieht die Haut frischer und fühlt sich aufgepolsterter an. Ich konnte keinerlei Allergische Reaktion auf meiner Haut feststellen. Noch nie hat mich eine Nachtpflege so überzeugt, wie diese. Sie tut das was ihre Aufgabe ist – die Haut regenerieren über Nacht! Positiv ist besonders an diesem Produkt, dass man überhaupt nicht viel Produkt benötigt um sein Gesicht damit einzucremen – Das finde ich sehr gut, denn so kommt man lange mit wenig Produkt aus und der Preis ist dann auch wirklich gerechtfertigt für die vielen Anwendungen. Seitdem ich die Creme & Maske der SLOW ÂGE Reihe verwendet, konnte ich feststellen, dass meine Haut überhaupt keine trockenen Stellen mehr hatte, worunter ich sonst im Winter extrem gelitten hatte. Das zeigt mir wie viel Qualität in dem Produkt steckt. Ich kann euch das Produkt sehr empfehlen! 

 

*Werbung* Neutrogena Tagespflege Hydro Boost City Protect |Produkttest

Hallo meine Lieben,

endlich bin ich wieder regelmäßig Blog Beiträge am schreiben, da ich in letzter Zeit viele Produkte leer gemacht oder getestet habe, um euch ein Feedback geben zu können. Die Motivation hat mir auch irgendwie gefehlt, aber zum Glück ist sie jetzt wieder zurückgekehrt. Ich hatte im Monat November nach gefühlten Ewigkeiten wieder das Glück eine Schön für Mich Box von Rossmann bei Facebook gewinnen zu dürfen. Ein Produkt welches mich schon in diversen Werbeprospekten neugierig gemacht hatte und zum Glück auch in der Schön für Mich Box enthalten war, war die Neutrogena Tagespflege Hydro Boost City Protect mit einem Lichtschutzfaktor 25. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen. Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar welches Produkt ihr immer Pflege unter der Foundation verwendet.

Das sagt der Hersteller über das Produkt:

Das Neutrogena Hydro Boost City Protect Feuchtigkeitsfluid mit LSF 25 spendet Feuchtigkeit und stärkt den natürlichen Schutzschild der Haut. So schützt sie vor Umwelteinflüssen und schädlichen UV-Strahlen – für ein strahlendes Aussehen.

-Hilft, die Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen
-Schützt vor UV-Strahlen
-Spendet Feuchtigkeit
-Stärkt den natürlichen Schutzschild der Haut

Die Inhaltsstoffe

„Aqua, Glycerin, Homosalate, Caprylyl Methicone, Ethylhexyl Salicylate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Octocrylene, Sodium Acryloyldimethyltaurate/VP Crosspolymer, Silica, Sodium Hyaluronate, Tocopheryl Acetate, Dicaprylyl Carbonate, Glyceryl Stearate, Steareth-21, Sodium Polyacrylate, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide, Sodium Ascorbyl Phosphate, Tocopherol, Benzyl Alcohol, Chlorphenesin, Phenoxyethanol, Parfum, CI 16035, CI 42090.

Mein Fazit

Die Anwendung geht relativ einfach man nimmt ein wenig Produkt und trägt es auch das Gesicht auf. Die Augen bitte aussparen. Die Pflege zieht total schnell in die Haut ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Ich finde es auf Grund des Preises gut, dass man nicht zu viel Produkt benötigt um sein komplettes Gesicht damit eincremen zu können. Anschließend könnt ihr ganz gewohnt mit eurem Tages Make up starten. Die Haut fühlt sich den ganzen Tag angenehm an ohne ein trockenes oder spannendes Gefühl zu hinterlassen. Den einzigen Kritikpunkt den ich leider habe ist der Preis, den ich leider für die Inhaltsmenge überhaupt nicht gerechtfertigt finde. Ansonsten ist das Produkt sehr zu empfehlen. Wer meinen Blog Beiträgen schon einiger Zeit folgt weiß, dass ich von der Hydro Boost Reihe das Aqua Gel bis jetzt immer noch sehr liebe und es nicht mehr missen möchte. Zur Zeit bin ich damit aber ein wenig am pausieren, da ich auch andere neue Gesichtspflege Produkte am testen bin und der Haut ein wenig Abwechselung nicht schaden kann, da sich sonst die Haut an das Produkt zu sehr gewöhnt. Die Kaufempfehlung erhaltet ihr für dieses Produkt auf jeden Fall.

Der Preis

50 ml / 12,95€

 

*Werbung, durch Erwähnung der Marke