Archiv des Autors: Modebeautyguru

Über Modebeautyguru

Ich bin 27 Jahre alt und Mama von einem Kleinkind. In der Elternzeit begann ich damit Produkte zu testen und natürlich wollte ich meine Erfahrung mit anderen teilen. Deshalb entstand 2015 mein Blog. Ich freue mich über jeden der mir folgt :-) Viel Spaß auf meinem Blog wünsche ich euch <3

*Werbung|LR Aloe Vera Nutri-Repair Haarpflege-Set|Produkttest

Hallo meine lieben,

ich habe mal eine neue Haarpflege Serie ausprobiert diesmal von LR. Kennt ihr das wenn einem die Kopfhaut juckt und kein Shampoo hilft? So ging es mir vor einigen Wochen. Die Heizungsluft strapaziert nicht nur die Kopfhaut sondern auch die Haare selbst und da ich so ein Fall bin der ständig in den Winter Monaten zum Haaröl bzw. zur Haarkur greifen muss dachte ich mir ich gebe den Produkten von LR mal eine Chance und schaue ob sie tatsächlich etwas bringen. Sicherlich interessiert das den ein oder anderen auch.

Die Produkteigenschaften

  • Set bestehend aus Nutri-Repair Haarshampoo, Haarspülung und Haarmaske
  • Für gesundes, glänzendes Haar bis in die Spitzen
  • Mit bis zu 45 % Aloe Vera-Gel und Nutri-Oil-Repair-Complex aus 7 Ölen
  • Nährt, stärkt und repariert das Haar
  • Schützt es vor Haarbruch

Mein Fazit

Ich habe dieses Set schon seit einigen Wochen im Test und kann euch sagen das die Produkte echt klasse sind. Das Shampoo reinigt die Haare und sorgt dafür das sie stärker werden. Ich habe sehr dünnes Haar und das ist mir sofort aufgefallen, zudem sieht man auch einen tollen Glanz der durch die Haarspülung nur verstärkt wird. Meine Spitzen wurden bei normalen Spülungen immer nach 1 Tag wieder extrem strohig das ist bei diesen Produkten nicht der Fall. Der Duft der Produkte ist wirklich angenehm und bleibt selbst nach der kompletten Anwendung vorhanden. Die Haare sind bei Abschluss der Anwendung total weich und sehen super gepflegt aus zudem lassen sie sich auch viel leichter stylen. Das enthaltene Aloe Vera gibt den Haaren und der Kopfhaut Feuchtigkeit und man hat echt ein Kopfhaut Jucken mehr. Eine klasse Haarserie welche ich euch nur empfehlen kann. Geeignet ist es meiner Meinung nach für trockene, widerspenstige, strohige und Spliss anfällige Haare.

Die Preise

  • Haarpflege Set / 34,99€
  • Shampoo / 10,50€
  • Spülung / 12,50€
  • Haarmaske / 15,49€

Hier könnt ihr die Produkte kaufen

*Werbung, wegen Markennennung / selber bezahlt!

*Werbung|LR Aloe Via Face Scrub |Produkttest

Hallo meine lieben,

ich habe mir mal die Produkte von der Firma LR angeschaut und wollte euch nun in den nächsten Beiträgen mal meine Erfahrungen mitteilen. Die Meinungen zu LR sind sehr unterschiedlich viele finden das Unternehmen und die Produkte nicht sehr überzeugend und es gibt natürlich welche die es mögen und nur noch dort shoppen gehen.

Die Produkteigenschaften

  • Sanfte Gel-Textur für das Gesicht
  • 50% Aloe Vera-Gel, Bio-Wildrosen-Extrakt und Peelingkörner
  • Entfernt sanft Hautschuppen und regt die Durchblutung an
  • Verfeinert das Hautbild ohne das natürliche Gleichgewicht der Haut zu beeinträchtigen 
  • Die Haut fühlt sich zart an und der Teint strahlt

Mein Fazit

Das Aloe Via Face Scrub ist ein Peeling mit einen 50% Prozentigen Anteil an Aloe Vera Gel. Das Produkt lässt sich leicht auftragen und schäumt auch auf. Einziger Kritik Punkt ist das in den Produkt Microplastik Kügelchen enthalten sind was ich echt schade finde für unsere Umwelt. Der Peeling Effekt ist zwar ganz gut, aber alleine wegen des Microplastik werde ich mir dieses Produkt nicht mehr kaufen. Die Haut fühlte sich nach der Anwendung gut durchblutet und gepflegt an das tut aber jedes Peeling ohne Microplastik auch. Entdeckt habe ich das in dem Produkt Microplastik enthalten ist in den Inhaltsstoffen. Das ist bisher das erste Produkt welches mich von LR nicht überzeugt hatte. Ich bin gespannt wie es mit anderen Produkten sein wird.

Der Preis

12,50€ / 75 ml

*Werbung, wegen Markennennung / selber bezahlt!

*Werbung| Eucerin Hyaluron-Filler |Produkttest

Hallo meine lieben,

nach einer längeren Produkttest Zwangspause in der ich kein Glück hatte und die ich komischerweise jeden Sommer habe durfte ich dann endlich mal ein Produkt testen. Wie ihr an den Titel schon lesen könnt darf ich von Eucerin den Hyaluron-Filler im Rahmen des trnd Produkttests testen.

Bei dem Hyaluron-Filler handelt es sich um die Apotheken Marke Eucerin. Das Produkt soll die Haut aufpolstern und sie wird sofort mit Feuchtigkeit versorgt für 24h. Es soll erste Fältchen mindern und für eine glattere und gesund aussehende Haut sorgen. Zudem ist es für alle Hauttypen und auch für empfindlichere geeignet. Das Produkt beinhaltet nur 11 Inhaltsstoffe die kombiniert sind mit hochkonzentrierter Hyaluronsäure und Glycerin.

Die Inhaltsstoffe

Quelle: eucerin.de

Mein Fazit

Das Produkt ist in einen Glaspumpspender enthalten. Was ich besonders gut finde, denn Kunststoff haben wir bereits genug in der Umwelt. Das einzige Kunststoff Teil ist der Pumpspender. Es hat ein schlichtes aber dennoch ansprechendes Milchglas Design. Der Feuchtigkeits-Booster hat eine Gel Konsistenz die man aber leicht auf der Haut verteilen kann und die innerhalb von Sekunden in die Haut einzieht. Das Gefühl auf der Haut ist ein wenig klebrig was aber schnell verschwindet sobald man sein Make-Up aufträgt. Die Foundation hält super und nichts wird verschoben. Das Produkt fühlt sich angenehm auf der Haut an und man fühlt zwar keinen Feuchtigkeits Effekt sieht aber dennoch nach einiger Zeit der Anwendung das die Haut deutlich frischer und auch ein wenig aufgepolsterter aussieht. Das kann natürlich auch Einbildung sein aber ich finde das man schon sieht wie sich die Haut verändert auf positive Art und Weise. Der Duft ist sehr angenehm und verfliegt auch relativ schnell. Also ein ideales Produkt für alle die nicht so gerne ewig lange Düfte auf der Haut haben wollen. Ich finde aber es ist ein super Duft der niemanden so wirklich stören wird.

*Werbung, wegen Markennennung / Produkttest

*Werbung|Greendoor Shampoo Bar Orange |Produkttest

Hallo meine lieben,

ich habe mir in diesen Jahr vorgenommen umweltfreundliche Alternativen zu diversen Produkten zu finden, die den Plastik Konsum um einiges senken werden.

Freundlicherweise darf ich von der Firma Greendoor die Shampoo Bar in der Duftrichtung Orange zu testen. Vielen Dank nochmals dafür.

Bei der Shampoo Bar handelt es sich um ein seifenartiges Stück, welches in einer Metalldose bei mir ankam. Im Onlineshop von Greendoor habe ich aber gelesen das die Shampoo Bar in einer Papiertüte geliefert wird was ich echt toll finde.

Um die Shampoo Bar anzuwenden macht man die Haare nass und das Produkt wird leicht und ohne Druck über die gestrichen. Wenn die Schaummenge reicht kann man die Shampoo Bar auf die Seite legen. Dann wie gewohnt die Haare waschen und mit Wasser ausspülen. Fertig! Wichtig ist wenn ihr die Shampoo Bar unter der Dusche anwendet sie wieder an einen trockenen Ort aufzubewahren, denn nur so kann man sie für einen gewissen Zeitraum verpackt lagern.

Das tolle an dem Greendoor Produkt ist das man auf Wasser, Konservierer, Emulgatoren, Plastik und Silikone verzichtet hat und es nur natürliche Pflege beinhaltet wie z.B. Bio Sheabutter, Bio Brokkolisamenöl, Bio Kakaobutter, Bio Kokosöl und Aloe Vera. Man kann das Produkt auch für ca. 25-30 Anwendungen benutzen. Die Shampoo Bar ist für alle Haartypen geeignet.

Die Inhaltsstoffe

Sodium Cocoyl Isethionate, Zea Mays Starch*, Sal, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Cocos Nucifera (Cocos) Oil*, Brassica Oleracea Italica (Broccoli) Seed Oil*, Hydrated Silica, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Aloe Barbadensis (Aloe Vera) Leaf Juice Powder, Panthenol, Parfum (reines ätherisches Orangenöl), Limonene

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Mein Fazit

Ein klasse Produkt! Ich war ganz ehrlich am Anfang relativ unbegeistert von solchen Produkten, aber ich finde es ist eine super Alternative um seinen Plastik Konsum zu reduzieren. Die Haare werden genauso weich wie wenn man sie mit Handelsüblichen Shampoo wäscht. Man denkt als erstes nach den Waschen das die Haare sich anfühlen als hätte man eine normale Seife verwendet, dieses Gefühl verschwindet aber sobald man seine Haare föhnt dann sind sie nämlich super weich und gepflegt. Der klare Vorteil an dem Produkt ist das man es mega lange benutzen kann wie es z.B. bei normalen Shampoos nicht der Fall ist. Die Haare riechen auch mega lecker und es gibt viele weitere Shampoo Bars von Greendoor die man sich nach Lust und Laune einfach kaufen kann. So ist die Abwechselung auf jeden Fall garantiert.

Preis

75g / 8,50€

*Werbung, wegen Markennennung Produkttest

*Werbung|Cattier Paris – Naturkosmetik von Kneipp |Produktvorstellung

Hallo meine lieben,

wusstet ihr eigentlich das es von Kneipp Naturkosmetik gibt? Ich wusste es zuvor auch nicht. Seit 2011 gehört die Marke Cattier zu Kneipp. Die Produkte von Cattier stammen aus Frankreich und haben eine Bio-Qualität. Die Marke beschäftigt sich sehr mit Heilerde. Wie die meisten ja bereits wissen ist Heilerde ein super tolles Produkt um die Haut von Mitessern und Verhornungen zu befreien. Zudem ist die auch Tiefenreinigend.

Wie ihr anhand der Tabelle erkennen könnt gibt es verschiedene Farben der Heilerde. Das liegt daran das sich die Struktur und Zusammensetzungen unterscheiden.

Quelle: kneipp.com/de

In diesen Beitrag möchte ich euch noch 3 tolle Produkte dieser Marke vorstellen.

Heilerde Handcreme

Die Handcreme von Cattier gibt der Haut eine reichhaltige Pflege mit Meisterwurz und weißer Heilerde. Sie bietet dank der Reichhaltigen Formel Schutz und eine regenerierende Pflege. Die Creme schützt vor Austrocknung, schädlichen Umwelteinflüssen und Kälte.

Mein Fazit

Es handelt sich um eine dickflüssige Handcreme die sich leicht verteilen lässt. Die Handcreme ist sehr reichhaltig und hinterlässt einen Fettfilm der erst nach einer längeren Einwirkzeit komplett verschwindet. Deshalb kann ich nur empfehlen für alle die nicht so gerne solche Handcremes mögen sie lieber über Nacht einwirken zulassen am besten mit so speziellen Baumwoll Handschuhen. Der Duft der Handcreme ist total angenehm und merkt den leichten Heilerde Duft welchen ich aber nicht zu aufdringlich finde. Es ist eine tolle Handcreme die für mich am besten im Winter geeignet ist, da dann immer die Hände sehr trocken sind und nur die Zeit mit einer reichhaltigen Creme überstehen.

Heilerde Peeling

Das Peeling von Cattier ist für alle Hauttypen geeignet und mit weißer Heilerde. Es reinigt gründlich und gibt der Haut ein weiches Hautgefühl. Bio-Jojobaöl sorgt für extra Portion an Feuchtigkeit und das enthaltene Bio-Pfefferminzöl erfrischt und reinigt zudem sanft. Die Bio-Aloe Vera klärt und beruhigt die Haut.

Mein Fazit

Das Peeling hat eine cremige Konsistenz und erinnert beim auftragen an eine Maske. Mit kreisenden Bewegungen lässt man das Peeling ein wenig in die Haut einwirken und nimmt es anschließend mit warmen Wasser wieder von der Haut ab. Die Haut fühlt sich im Anschluss sehr erfrischt und wirklich gut gereinigt an. Zudem ist sie sehr weich. Mir hat das Peeling sehr gut gefallen, da es einfach mal etwas anderes war als ich es zuvor kannte. Das Peeling gibt es als Sachet und es ist soviel enthalten das man auch locker damit 2 Anwendungen machen könnte. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen und werde es mir bei meiner nächsten Kneipp Bestellung nochmal nachkaufen.

Heilerde Maske

Die Heilerde Maske ist rosa und für empfindliche Haut geeignet. Sie gibt der Haut eine milde und reinigende Pflege. Die Haut wird beruhigt und sorgt für einen strahlenden Teint.

Mein Fazit

Die Maske ist nicht wirklich rosa, sonder hat eher eine Terracotta Farbe und befindet sich in einen Sachet. Die Maske lässt sich ganz einfach auf der Packung auftragen und soll für 10 Minuten auf der Haut bleiben. Sie trocknet dann und man nimmt sie anschließend einfach mit warmen Wasser von der Haut ab. Die Maske fühlt sich super angenehm auf der Haut an man empfindet einen leicht kühlenden Effekt. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut einfach weich und entspannt an. Das Produkt hat einen sehr angenehmen Duft den man meiner Meinung nach nicht als störend empfindet. Eine tolle Maske, die ich sehr empfehlen kann.

*Werbung, wegen Markennennung / unbezahlt!

*Werbung|Kneipp Arnika Produkte| Produktvorstellung

Hallo meine lieben,

vielleicht kennen die einen oder anderen Produkte mit Arnika. Es handelt sich hierbei um eine Arzneipflanze die heute gerne bei Verstauchungen, Blutergüssen, Prellungen oder auch bei rheumatischen Muskel- und  Gelenkbeschwerden und bei entzündeten Insektenstichen eingesetzt wird. Arnika hat eine Entzündungshemmende Wirkung und ist heute gar nicht mehr aus dem Arzneischrank wegzudenken.

Einige Arnika Produkte kenne ich bereits von Kneipp und diese möchte ich euch in diesen Beitrag zusammen mit den Produkten vorstellen die ich vorher noch nicht kannte.

Kneipp® Arnika Franzbranntwein Spray

Ich kenne es bereits seit einigen Jahren und möchte es nicht mehr missen. Es ist hervorragend geeignet wenn es draußen mal heiß ist und man eine kleine Erfrischung benötigt. Dank des enthaltenen Arnika-Extrakts und vielen weiteren Ätherischenölen wie unter anderem Latschenkiefer, Fichte, Tanne und Orange eignet es sich auch nach dem Sport und Muskelkater. Man fühlt sich nach der Anwendung erfrischt und entspannt. Die Haut wird gekühlt und man fühlt sich einfach besser. Am besten ist es wenn man das Spray in den Kühlschrank packt, denn so hat man direkt einen stärkeren Kühleffekt.

Kneipp® Intensiv Wärme Balsam mit Arnika

Sicherlich kennt ihr das wenn man nach dem Sport Muskelkater hat. Dieses Intensiv Wärme Balsam ist super geeignet um die Muskeln zu lockern und zu reaktivieren am besten geht das bei einer Massage. Ich leide seit ungefähr 2 Jahren unter Jährlichen Nackenschmerzen, die nur durch wärme zurückgehen. Dank der Wärmewirkung des Balsams habe ich weniger Schmerzen bekommen und das schon nach 2 Wochen nach der ersten Anwendung. Ich habe bereits meinen Eltern das Balsam nachbestellt und sie sind genauso zufrieden mit dem tollen Produkt.

Kneipp® Gelenke und Muskel Wohl Produkte mit Arnika

Baden wer liebt es nicht? Auch hier gibt es für alle Badeliebhaber das passende Produkt. Wollt ihr lieber ein Sprudelbad, Badeöle oder doch lieber das gute alte Badesalz? Die Entscheidung ist echt schwer deshalb habe ich mich direkt für alle drei Produkte entschieden um einfach mal nach Lust und Laune zu entscheiden. Und ich kann euch auf jeden Fall sagen das alle drei Produkte einfach wahnsinnig gut nach Arnika Duften. Zudem enthalten alle Produkte noch natürliche ätherische Öle aus Cabreuva, Rosmarin und Pinus-Arten. Das tolle an den Produkten ist das man merkt wie sie aktiviert werden durch warmes Wasser. Man merkt regelrecht wie die Düfte sich entfalten und man fühlt sich einfach nur wie in einen Spa nur zuhause. Die Produkte tun den Muskeln und Gelenken wirklich gut man fühlt sich entspannt und ausgeglichen das kann man auch den Düften danken die sich beim baden entfalten. So kann man einfach Abschalten und dem Körper etwas gutes tun.

Es ist mir eine große Ehre euch Produkte aus dem Hause Kneipp vorzustellen. Ich habe als Vip Autor gelernt wie toll Produkte aus der Natur sein können und wie sie uns auf natürlichen Wege helfen können Körperliche Beschwerden zu mindern. Kneipp hat mich mehr als überzeugt und ich möchte die ganzen Produkte nie mehr missen. Es ist einfach schön Produkte kennenzulernen die man als Normal Verbraucher sonst nie beachtet hätte.

Vielen, Vielen Dank an Kneipp für diese Möglichkeit!

*Werbung, wegen Markennennung und Zusammenarbeit mit Kneipp / unbezahlt

*Werbung| TreeBox Seifesäckchen|Produktvorstellung

Hallo meine lieben,

in diesem Jahr habe ich beschlossen Alternativen zu finden die der Umwelt etwas gutes tun. Dieses Mal darf ich in Zusammenarbeit mit der Firma TreeBox die neuen Seifesäckchen vorstellen.

Die Seifesäckchen von TreeBox bestehen besonders hautfreundlichen Jutefasern. Dabei handelt es sich um ein reines Naturprodukt und es gibt dir ein gutes Hautgefühl.

Wisst ihr was das tolle an diesen Seifesäckchen ist? Man kann damit gleichzeitig seine restliche Seife aufbrauchen und die Haut zusätzlich auch noch peelen. Somit werden Pflegeprodukte viel besser in die Haut aufgenommen. Und das wirklich tolle daran ist auch das die Säckchen für empfindliche Haut geeignet sind.

Warum benutzt TreeBox Jute? Erstens die Faser wird in nur 1 – 2 Vegetationsperioden vollständig biologisch abgebaut. Zweitens sind sie zu 100% kompostierbar. Außerdem sind die Jutefasern sehr stabil und reißfest. Zudem kann man die Seifensäckchen bei 40 Grad waschen man sollte aber bedenken das man sie an der Luft trocknen lässt.

Kennt ihr das wenn man feste Seife verwendet und die flutscht einen immer weg? Das ist dank des Seifensäckchen nicht mehr so. Denn egal ob man eine neue feste Seife oder ein kleineres Stückchen verwendet es wird aufgebraucht. Und das wirklich tolle daran ist das man damit einen cremigen Schaum erzielen kann mit dem man sogar die Beine problemlos rasieren kann. So spart man sich den Rasierschaum.

Die Seifensäckchen kann man auch im Gesicht anwenden und dank der Massage durch die Jutefasern fördert ihr sogar die Kollagenproduktion.

Fazit

Ich habe es bereits einige Wochen getestet und bin mehr als zufrieden damit. Ein Stück Seife kostet wirklich nicht die Welt und man kann so viel machen mit dem Seifensäckchen. Es ist eine gelungene Alternative zu herkömmlichen Duschprodukten. Es ist in meinen Alltag integriert und tut auch noch der Umwelt etwas gutes. Man merkte auch direkt nach der ersten Anwendung wie die Haut geschmeidig wurde und die Bodylotion viel schneller einzog. Es ist ein Anfang für unsere Umwelt und wenn alle ein bisschen Nachhaltiger denken wird sich die Welt postiv verändern.

Kennt ihr Seifensäckchen? Benutzt du das? Wie findest du es?

*Werbung, wegen Zusammenarbeit mit TreeBox / unbezahlt!