Allgemein

Meine Erfahrungen mit dem Zuckerersatzstoff Erythrit (Xucker light)

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich über ein anderes Thema schreiben, worüber sich vielleicht die ein oder anderen interessieren und zwar geht es um den Zuckerersatzstoff Erythrit.

Durch meine damalige Schwangerschaft, die nun 4 Jahre zurück liegt, habe ich unzählige unnötige Kilos auf meinen Rippen. Ich möchte gerne wieder mein Anfangsgewicht erreichen und suchte aus diesem Grund Alternativen zu Zucker – da ich ohne einen süßen Geschmack nicht leben kann, was aber auch auf Dauer die Zähne schädigt. Auf der Suche danach bin ich bei dem Zuckerersatzstoff Erythrit gelandet. Ich gehe an sowas immer skeptisch heran, da man immer davon ausgeht, dass die Produkte nie an Zucker heran kommen. Erythrit konnte mich als erstes Zuckerersatzprodukt überzeugen und wisst ihr warum? Weil es keinen ekelhaften Nachgeschmack hat wie z.B Stevia.

Wisst ihr was ich an Erythrit gut finde? Das man endlich ohne ein schlechtes Gewissen zu haben seinen Kaffee süßen kann und dabei seine Zähne schont. Was mir noch aufgefallen ist, dass man nicht mehr Lust auf 2 Tassen Kaffee sondern nur noch auf 1 Tasse, daran merkt man doch wie abhängig um der Standard Süßstoff macht. Ich habe mich für die Light Variante entschieden, da ich unbedingt abnehmen möchte ohne viele Kalorien zu mir zu nehmen. Erythrit schmeckt nicht ganz so süß wie Zucker, aber man merkt das eine gewisse Süße da ist und die reicht mir vollkommen aus. Man kann es genauso anwenden wie handelsüblichen Zucker.

Eine geringe Menge von dem Erythrit reicht schon aus um eine sonst sehr zuckerhaltige Süßspeise zu einer gesünderen Variante umzustellen. Ich kann euch auf jeden Fall für den Anfang sagen, dass man sich erstmal umstellen muss, da Zucker doch sehr viel süßer ist  als Erythrit, aber ich mag den Geschmack mittlerweile sehr gerne und ich möchte die Produkte von Xucker generell nicht mehr aus meinem Leben streichen.

Ich kann sie euch auf jeden Fall empfehlen.. probiert es doch einfach aus 🙂

Hersteller Infos:

Beschreibung: 1 kg Xucker light (Erythrit) in einer wieder verschließbaren Dose. Erythrit ist ein praktisch kalorienfreier, natürlicher und zahnfreundlicher Zuckerersatz. Xucker light ist das ideale Süßungsmittel im Rahmen einer Low Carb-Ernährung.

Erythrit wird auch Erythritol genannt. Die Süßkraft entspricht etwa 70 % der Süßkraft von Zucker. Erythrit-Kristalle sehen ähnlich wie Zucker bzw. Xylit aus. Der Geschmack ist mild süß und ähnelt von allen Zuckeralkoholen am stärksten dem Zucker. Erythrit ist leicht löslich. Erythrit ist von allen Zuckeralkoholen am besten verträglich, da es fast vollständig unverändert ausgeschieden wird.

Für die Herstellung von Konfitüre ist es weniger geeignet, weil es dort auskristallisiert. Für die Herstellung von Gebäck darf der Gewichtsanteil von Xucker light/Erythrit nicht mehr als 25 % betragen. Mit Xylit im Verhältnis 1:1 gemischt ist Erythrit zum Backen sehr gut geeignet.

In Japan wird Erythrit schon seit 1990 in vielen Lebensmitteln und Medikamenten eingesetzt. Vor allem Diabetiker schätzen seine absolut blutzuckerneutralen Eigenschaften. In den USA wurde Erythrit 1997, in der EU wurde es 2006 ohne Mengenbeschränkungen als Lebensmittel zugelassen.

Quelle: xucker.de

 

Zutaten: Süßungsmittel Erythrit / Erythritol

 

Wenn ihr schon Produkte von Xucker zu Hause habt? Welche Produkte sind euer Favorit?

Solltet ihr weitere Fragen haben schreibt mir einfach in die Kommentare 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s